Dr. Désirée Prokop Uncategorized Facts zur Akupunktur

Facts zur Akupunktur

𝗪𝗮𝘀 𝗶𝘀𝘁 𝗔𝗸𝘂𝗽𝘂𝗻𝗸𝘁𝘂𝗿?

Die Akupunktur ist ein Teil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), bei der mit feinen Nadeln, genau definierte Körperpunkte stimuliert werden.

𝗪𝗮𝘀 𝗯𝗲𝘄𝗶𝗿𝗸𝘁 𝗱𝗶𝗲 𝗔𝗸𝘂𝗽𝘂𝗻𝗸𝘁𝘂𝗿?

Akupunkturpunkte liegen auf der Körperoberfläche, entlang von Meridianen 😊 Leitbahnen für das Qi=Lebensenergie) und sind größtenteils in der Nähe von peripheren Nervenendigungen lokalisiert. Sie geben Aufschluss über den Funktionszustand innerer Organe und können durch Stimulation aktiviert werden. Die Aktivierung diverser Akupunkturpunkte führt zu einer rascheren Weiterleitung elektromagnetischer Signale, das Opioidsystem wird angeregt, wodurch es zu einer Schmerzreduktion kommt. Weiters wird auch das Nervensystem stimuliert, dies führt zu einer sensibleren Wahrnehmung verschiedenster Körperfunktionen.

𝗔𝗻𝘄𝗲𝗻𝗱𝘂𝗻𝗴𝘀𝗴𝗲𝗯𝗶𝗲𝘁𝗲 𝗱𝗲𝗿 𝗔𝗸𝘂𝗽𝘂𝗻𝗸𝘁𝘂𝗿:

☯ Erkrankungen des Bewegungsapparates (Arthrose diverser Gelenke, Spondylose der Wirbelsäule, Bandscheibenvorfälle, Sehnen- und Bändererkrankungen, HD, ED, OCD,…)

☯ Inkontinenz

☯ Einfluss auf das Hormonsystem

☯ Erkrankungen des Magendarmtraktes (z.B. chronischer Durchfall, Erbrechen)

☯ zur Unterstützung der Leber- und Nierenfunktion

☯ Allergien

☯ Husten

☯ zur Stärkung des Immunsystemes

☯ Augenerkrankungen (z.B. Anregung der Tränenproduktion bei KCS=Keratoconjunctivitis sicca)

☯ Unruhe, Angstzustände

Gerne könnt ihr einen Termin für euren Vierbeiner unter 0660/9754250 vereinbaren 😊